• Sarah Daurer

7 ├ťbungen bei einer ISG Blockade! - Sarah Daurer­čśŐ

Aktualisiert: 15. Nov 2020

Das ISG Gelenk (Iliosakralgelenk) ist das Gelenk das deine Wirbels├Ąule (Kreuzbein) mit deinem Becken verbindet. Durch eine "Verkantung" dieser beiden Gelenkfl├Ąchen kann es zu einer Blockade kommen. Eine Blockade im Iliosakralgelenk ist sehr unangenehm und meist mit einseitigen Schmerzen im Bereich des unteren R├╝ckens bzw. im Ges├Ą├č verbunden.


Oft treten die Schmerzen pl├Âtzlich und bei bestimmten Bewegungen wie z.B. dem Drehen und/oder Beugen des Rumpfes auf.

Um diese Blockade zu l├Âsen, ist es wichtig, Bewegung in dein Gelenk und die gesamte Wirbels├Ąule zu bringen. Somit wird das Gelenk mobilisiert und es kann sich wieder auf die richtige Position begeben


Im folgenden Video zeige ich dir 7 ├ťbungen, wie du dein Gelenk mobilisieren und vom akuten Schmerz befreien kannst. Viel Spa├č. ­čśÄ




55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen